Ungarischunterricht für Firmen und Privatpersonen in Wien

Jó napot kívánok! Üdvözlöm oldalomon.

Als Sprachtrainerin und Übersetzerin betreue ich seit 17 Jahren österreichische und deutsche Firmen, die in Ungarn tätig sind oder sein wollen. Auf meiner Seite finden Sie nicht nur meine Dienstleistungen, sondern auch praktische und unterhaltsame Links rund ums Ungarisch lernen.

 

Übersetzen und Texten:

 

Ungarischkurse in Wien und Umgebung:

 

Deutschkurse in Wien und Umgebung:

  • Deutschunterricht für UngarInnen in Wien mit Schwerpunkt Landeskunde Österreich und österreichisches Deutsch, sowie Grammatikkurse und Vorbereitung auf die ÖSD-Prüfung, wie auch Bewerbungstraining und Konversationskurse für Fortgeschrittene
  • Vorbereitung auf die Staatsbürgerschaftsprüfung:  Die Prüfung besteht aus drei Teilen: 1.) Geschichte Österreichs 2.) Demokratische Grundordnung und 3.) Geschichte "meines" Bundeslandes / Landesgeschichte Wien. Zuerst werden wir die Unterlagen für die Prüfung zur Staatsbürgerschaft gemeinsam übersetzen und schwer verständliche Stellen ausführlich besprechen. Anschließend machen wir eine (oder mehrere) Testprüfung(en) und analysieren die Ergebnisse der Auswertung.

 

Schreiben Sie mir ein E-Mail an office@ungarischunterricht.at mit Angaben über Ihren sprachlichen Hintergrund, Ihr Lernziel und Ihre Erwartungen; ich erstelle prompt einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

 

Kursablauf und Organisatorisches

Vor Kursbeginn biete ich eine Erstberatung und die Durchführung eines Einstufungstestes kostenlos an. Nach Auswertung des Tests  besprechen wir Ihre Lernziele mit Ihren persönlichen Schwerpunkten und bestimmen gemeinsam die Kursinhalte und die passenden Lehrwerke. Die Intensität und Dauer des Ungarischkurses wird auf Ihre Präferenzen beim Lerntempo abgestimmt.

 

Durch meine langjährige Unterrichtspraxis verfüge ich über eine ansehnliche Sammlung von Lehrbüchern, Unterrichtsmaterialien, Grammatik-Handouts, Übungsblättern und Sprachspielen, die ich in meinen Kursen gerne einsetze, um den Unterricht anschaulich und abwechslungsreich zu gestalten.

 

Bezüglich der Kurszeiten und Absagemodalitäten biete ich sehr günstige Rahmenbedingungen: Ihre Termine können wir flexibel vereinbaren, nach Bedarf auch von Stunde zur Stunde. Bei Verhinderung kann ein vereinbarter Termin bis am Vortag, 18 Uhr, kostenlos abgesagt werden.

 

Eine Unterrichtseinheit (UE) dauert 60 Minuten, Termine mit 90 und 120 Minuten sind selbstverständlich auch möglich. Bei firmeninternen Ungarischkursen an Ihrem Standort in Wien, sowie bei Hausbesuchen ersuche ich aufgrund der Fahrtzeiten und Fahrkosten um mind. zwei Unterrichtseinheiten pro Termin.

 

Das Honorar ist aufgrund der Kleinunternehmer-Regelung lt § 6(1)27 UStG steuerfrei, die Abrechnung erfolgt per Rechnung und Banküberweisung wie in einer Sprachschule. Sollte das Erlernen der neuen Sprache in Zusammenhang mit der beruflichen Aus- oder Weiterbildung stehen, können die Kosten des  Ungarischkurses, auch von Privatpersonen, von der Lohn- bzw. der Einkommensteuer unter Werbungskosten abgesetzt werden. 

 

Bekanntlich lässt es sich gemeinsam leichter lernen. Zum Unterricht können Sie auch gerne mit Ehepartner, KollegIn oder FreundIn kommen; in unserem Home office in 1020 Wien ist genug Platz für bis zu 3 Lernenden. Wenn Sie Interesse an einem Ungarisch Sprachtraining im Einzelunterricht oder als DUO-Unterricht zu zweit bzw. TRIO-Unterricht zu dritt haben, rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne persönlich und unverbindlich: +43-1-944-9910 oder schreiben Sie mir ein Mail an office@ungarischunterricht.at

 

Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ab 25.5.2018